#Immo-Blog 06: Wie und wo finden Sie einen guten Immobilienmakler

Ihre Suchergebnisse

#Immo-Blog 06: Wie und wo finden Sie einen guten Immobilienmakler

Wenn Sie Ihre Immobilie gut verkaufen möchten, dann ist die Wahl des Maklers eine sehr wichtige Entscheidung. Achten Sie deshalb zuallererst auf die folgenden Punkte:

Der Makler kommt aus Ihrer Stadt oder er ist in der Lage schnell vor Ort zu sein

Der Makler hat bereits Erfahrungen mit Immobilien gemacht, die in Art und Anforderungen Ihrer eigenen Immobilie ähneln.

Der Makler nimmt sich Zeit für Sie am Telefon, ist gut erreichbar oder ruft zeitnah zurück und ist für einen unverbindlichen Ersttermin für Sie rasch verfügbar.

Die Immobilienbewertung macht der Makler als Teil seines Service 100 % kostenfrei. Für Sie bewirkt das keinerlei Verpflichtung.

Auch während des ersten Kennenlern-Termin ist der Makler offen, freundlich und vertrauenswürdig, nimmt sich Zeit für Sie und Ihre Fragen und nennt Ihnen einen realistischen Vermarktungszeitraum.

Auch das Äußere des Maklers ist ansprechend und gepflegt, aber nicht protzend (also keine abgekauten Fingernägel, aber auch keine Golduhr für 30.000 € das Stück).

Sie haben eine sympathischen Eindruck von diesem Menschen. Dann stehen die Chancen sehr gut, dass dies bei den Kaufinteressenten für Ihre Immobilie auch so ist.

Wo finden Sie Ihren seriösen Immobilienmakler?

Ein Makler wird immer dann sein volles Potenzial entfalten können, wenn Sie zusammen mit Ihrem Makler harmonieren.

Als Person, die gerne im Internet sucht und auch findet (Sie lesen ja soeben diesen Text), sind Sie bei uns genau richtig. In der Region Wien und Niederösterreich sind wir Ihr zuverlässiger und kompetenter Immobilienmakler für hochwertige Eigentums-Immobilien.

Angebote vergleichen